Mai 2003

Bica schickt Küsse und Pfotendrücke aus ihrer wahren Heimat Portugal:

 
     
 
     

 
     

Dort darf sie den ganzen Sommer lang ein "wilder" Dorfhund sein...

Wen interessiert, wo das urige Tal von Bica's Rudel ist, der kann hier mal kucken:

http://www.sorte-da-cabreira.de

(Dort kann man auch ziemlich ruhig und ökologisch Urlaub machen...)

 

Weihnachten 2002 / 2003

Im Winter wohnten die drei "Portugiesen"

(Frauchens Schwester Vera, mit Freund Berno & Bica)

bei uns in Heroldsberg - und Bica ist wie man hier gut

sehen kann sofort meine Lieblingsfreundin geworden...

 

Samba und Bica beim DOG-DANCING ->

 

zurück zu