... vom 21. August bis zum 5. September 2004 haben wir erstmal zusammen mit Anja & Markus (und Sambas Tante Oka und seiner Schwester Vijana) eine Woche lang die Bretagne unsicher gemacht und in der zweiten Woche wurden wir in der Normandie dann noch von Daniela mit RR-Dame Nonnie und Sabine mit Australian-Shepherd-Bube Cliff unterstützt ... Vive la France!